Media Kit

Image Files

Pitch

Die Methode ist ein Ansatz, mit dem das Geheimnis der Ästhetik im eigenen Körper erfahren werden kann. Das Schöpfungspotential dieses Forschungsgebietes ist unvorstellbar. Es ist reine Kunst in Bewegung.

Kurzbeschreibung Workshop

Frank Lee zeigt dir etwas, das in dir lebt. Die Übungen, die er unterrichtet, werden individuell interpretiert. Der Schwierigkeitsgrad wird individuell festgelegt. Jeder geht an seine eigenen Grenzen und darüber hinaus. Er wird dich mit deiner Quelle angeborener Bewegungsintelligenz verbinden. Er zeigt dir, wie du Aufmerksamkeit vom Denken zum reinen Körperbewusstsein verlagern wird und dort halten kannst. Für dieses Training brauchst du einen starken Fokus und Mut, weil du sich etwas Höherem hingibst. Wenn du es schaffst, alle mentalen Konzepte loszulassen, brauchst du dich nicht willentlich zu bewegen. Etwas in dir wird dich bewegen. Wenn du über die Erschöpfung hinausgehst, kannst du Ekstase und Trance erreichen. Je mehr du dich hingibst, desto mehr Seele, desto mehr Ästhetik und Schönheit kommt in jede kleine Bewegung. Mit geschlossenen Augen versuchst du, so tief wie möglich in dein Innerstes einzutauchen. Dieser Geisteszustand ist eines der mächtigsten Dinge, die Menschen erleben können. Dies ist der direkte Weg zur Unsterblichkeit im taoistischen Sinne. Dieses Training wird deine Beziehung zu deinem Körper und deine Art, dich bewegen für immer verändern.

Über Frank Lee

Frank forscht seit mehr als 17 Jahren an unbewusst induzierten Bewegungen wie Reflexen und dem immerwährenden Bewegungsdrang des Körpers, besonders wenn Musik gespielt wird. „Ich habe unzählige Bewegungsansätze untersucht, angefangen beim Tanzen bis hin zur Therapie, und deren Essenzen extrahiert. Ich habe alles zu einem Gesamtbild zusammengeführt.“ Er fand heraus, dass etwas in uns lebendig ist, das über unser Bewusstes hinausgeht und seinen eigenen Willen und Charakter hat. Er sagt, je mehr wir es zulassen, dass „es“ unseren Körper übernimmt, desto mehr Ästhetik, Komplexität und Leichtigkeit kommen in unsere Bewegung. Was er entdeckte, ist eine Methode, um sich direkt wieder mit unserer angeborenen Bewegungsintelligenz zu verbinden.