Embodied Strechtching – Wiedererschließung des Körpers

========================================

Mit der Geburt sind wir nicht automatisch mit unserem Körper verbunden. Wir müssen erst lernen ihn zu verstehen und zu bedienen. Als Kinder spielen, klettern, fallen, kugeln, rennen und springen herum. Das ist der Prozess der Erschließung des eingen Körpers. Das Gehirn lernt die Physik kennen, die Reaktionszeit, die präzise Ansteuerung der Muskeln. Wenn wir eingeschult werden, wird der Prozess unterbrochen und wir werden an das Sitzen am Schreibtisch gewöhnt. Wer diesen „Verkörperlichungsprozess“ nicht aktiv wieder aufnimmt, der wird auch kaum Körpergefühl haben. Was das für Auswirkungen hat, wissen ja die meisten. Und die Lösung ist Kinderleicht. Genauer gesagt: Neugeborenenleicht.

Weitere Links:
Musik: https://soundcloud.com/baikalnomads/mixtape-56-by-joep-mencke

========================================

Folge mir:
Facebook: https://www.facebook.com/DNC2EXP/
Instagram: https://www.instagram.com/dance2express.de
Homepage: https://dancetoexpress.de/
Youtube: https://www.youtube.com/c/dnc2exp

========================================

Termine:

Flow.Movement: 20.7 – 21.7.2018 in Frankfurt am Main

Flow.Movement: 13.10 – 14.10.2018 in Hannover

Flow.Movement: 29.9 – 21.9.2018 in Grafing

Infos: https://dancetoexpress.de/workshops/

========================================

#flowmovement #movementculture #dance #tanz #movement #dancetoexpress #Embodiment #Verkörperlichung

Eine Antwort auf „Embodied Strechtching – Wiedererschließung des Körpers“

Kommentar verfassen